Referenzdetails

Kanalerneuerung Hans-Hayder-Straße

 

Abwasserentsorgung Rohrleitungssanierung

Abwasseranlage Stadt Regensburg
Fachbereich: Abwasserentsorgung / Rohrleitungssanierung

Auftraggeber

Stadt Regensburg

D.-Martin-Luther-Straße 1
93047 Regensburg

Ansprechpartner

Herr Robert Lorenz
Tel.: 0941 507 0

Projektbeschreibung

Im Zuge der Renovierung des ALEX-Centers wurde in den umliegenden Straßen eine Kanaluntersuchung veranlasst. Die Hauptkanäle, die Anschlussleitungen sowie die Schachtbauwerke wurden im Juni 2009 untersucht.

Die Sanierung der Hauptkanäle war aufgrund der Wiederholungsschäden an jeder Muffe nur mittels Renovation wirtschaftlich. Es wurde das Close-Fit-Verfahren mittels PE-HD Rohren (U-Liner) vorgesehen.

Die Anschlussleitungen werden in offener Bauweise an den Liner angebunden und bis zur Grundstücksgrenze bzw. zum Straßenablauf in offener Bauweise erneuert.

Altrohr Hauptkanal Steinzeug DN 300 und DN 400.
Anschlussleitungen DN 150 und DN 200 PP.

Ausführungsdaten

Material

PE-HD (U-Liner); PP

Durchmesser

DN 150 bis DN 400
Hauptleitung: 301 m

Länge

Anschlussleitungen Grundst.: 43 m
Anschlussleitungen Straßenabl.: 82 m

Ingenieurleistungen HOAI 2009

§ 43: Lph. 3 und 5, Lph. 6 - 9
2.8.8.: örtl. Bauüberwachung

Planungszeitraum / Bauzeit

2010 - 2011
2011 - 2012

Projektkosten

193.000 € brutto

Planung

M.Eng. Dipl.-Ing. (FH) Enno Scholz

Bauoberleitung / örtl. Bauüberwachung

M.Eng. Dipl.-Ing. (FH) Enno Scholz
Dipl.-Ing. (FH) Thomas Staudner