Referenzbild

Referenzdetails

Netzberechnung Wasserversorgung Burglengenfeld

Wasserversorgung
Fachbereich: Wasserversorgung

Auftraggeber

Stadtwerke Burglengenfeld

Chr.-Willibald-Gluck-Straße 16
93133 Burglengenfeld

Ansprechpartner

Herr Josef Hollweck
Tel.: 09471 8097 0

Projektbeschreibung

Die Ausweisung neuer Baugebiete und verschiedene bauliche Erneuerungen werden zum Anlass genommen, die Wasserversorgungsanlage der Stadt Burglengenfeld neu zu betrachten. Dazu wird der zukünftige Wasserverbrauch aus den vorhandenen Verbrauchsdaten prognostiziert und das Rohrnetz hydraulisch überrechnet.
3 Druckerhöhungsanlagen werden in die Berechnung eingebunden.
Die Jahreswassermenge beträgt ca. 800.000 m³. Gewonnen wird das Wasser in 3 Brunnen. Die Speicherung erfolgt in 2 Hochbehältern.

Ausführungsdaten

Netzlänge

85 Km

Jahreswassermenge

850.000 m³/a

Angeschlossene Einwohner

2017: 12.337 Einwohner

Ingenieurleistungen

Wasserbedarfs- und
Rohrnetzberechnung

Planungszeitraum

03.2018 - 03.2019

Planung

Dionys Stelzenberger, Dipl.-Ing. (TU)
Marcella Portain, M. Eng.

Software

Stanet Netzberechnung

Sonderbauwerke

Brunnen III und IV mit 50 l/s
Brunnen V mit 80 l/s
2 Hochbehälter

Referenzbild
Nach oben